Echter Ostfriesentee!
                            ...jederzeit ganz einfach zu bestellen!

Jeder kennt ja nun diese "ostfriesischen Teemischungen", die es so allgemein landauf, landab zu kaufen gibt. Und jeder mag sich vielleicht schon mal gefragt haben, was da denn nun so besonderes dran sein soll.
Aber es gibt sie, diese besondere Teemischung, und es gibt sie natürlich in Ostfriesland. Wir haben sie in Carolinensiel gefunden, in einem der zahlreichen Sielorte also, die den Teil der ostfriesischen Küste säumen, der im Schutz der vorgelagerten Inseln liegt.
Was das Besondere an dieser Teemischung ist?

Nun, das Besondere daran ist, dass dieser Tee, in einer Kanne zubereitet, zwei- bis dreimal mit neuem heißem Wasser überbrüht werden kann, ohne auch nur eine Spur von bitter zu werden.
Christian Janssen, der heute den kleinen Laden in Carolinensiel betreibt, importiert, mischt und verkauft diese Teemischung nach dem alten Familienrezept bereits in der dritten Generation. Das Geheimnis erklärt er so: neben der Mischung komme es darauf an, dass der Tee großblättrig sei; so werde er auch bei langem Ziehenlassen nicht bitter.
Und für jeden Käufer nimmt sich Herr Janssen Zeit, die Zubereitung zu erklären: In die gewärmte Kanne kommt ein Eierbecher voll mit seiner Teemischung, die mit so viel heißem Wasser überbrüht wird, dass die Teeblätter gut bedeckt sind. Nach drei bis vier Minuten dann wird die Kanne mit heißem Wasser aufgefüllt und der Tee wird an die Gäste ausgeschänkt - in Ostfriesland in winzige kleine Tässchen. Nach dem Ausschänken wird die Kanne gleich wieder mit heißem Wasser aufgefüllt, das kann sich dann noch zweimal wiederholen.
Mag man seinen Tee süß, legt man vor dem Eingießen etwas braunen Kandis in die Tasse, nach dem Eingießen wird vorsichtig etwas Sahne in den Tee gehoben, damit sie sich, ohne verrührt zu werden, als kleines Wölkchen langsam in der Tasse verteilen kann. Legt der Gast seinen Löffel in die Tasse hinein, ist das für den Gastgeber das Zeichen, dass der Gast keinen Tee mehr nachgeschänkt bekommen möchte.
Das alles hat uns Herr Janssen erklärt, während wir bei ihm ein halbes Pfund Tee für 7,- Euro gekauft haben.
Viele seiner Kunden kamen wie wir zufällig an seinem Laden vorbei und lassen sich den Tee nun bequem per Post zuschicken. Dafür kann man ihn gerne in Carolinensiel anrufen unter  04464/ 304.
Die Anschrift lautet:
Firma Christian Janssen, Am Hafen West 8, 26409 Carolinensiel

ein paar Fotos aus Carolinensiel/ Harlesiel

zurück zu den STEINKREiS-news