EIN TAG LÄNGER ALS EIN JAHR

MERKUR

Standort:

Ecke Beckmannshof/ Werth/ Rudolf-Herzog-Strasse

Maße,Daten,Fakten:

 

Merkur ist der sonnennächste und auch der kleinste Planet. Er ist schwer zu finden, weil er stets vor einem hellen Himmelshintergrund steht und noch dazu meist in geringer Höhe über dem Horizont, wo sein Licht eine besonders dicke Luftschicht durchdringen muß. Merkurs Oberfläche besteht aus Silikatgestein, ist folglich mit der unseres Mondes vergleichbar. Die Temperatur beträgt an der Oberfläche etwa 410°C. Umgeben ist der Planet von einer sehr dünnen Helium-Atmosphäre. Aus den Daten oben folgt, daß auf dem Merkur ein Sonnentag (von Mittag zu Mittag) zwei Merkurjahre dauert.

 

 

Nächster Planet: Venus

Zur Übersichtsseite zurück

Seite erstellt von Informatikkurs GK1,Jahrgangsstufe 11,Schj.96/97