Musiker aus Berlin

Beispiele für Musik „aus meiner Feder“

Verschiedene Stücke von mir, die changes eingespielt hat (unten mehr dazu).

Linie 1

Döner For One

Espinho

Casa Nova

Tajuya

Dessert In The Desert

Windland


Und hier Material von Graffiti (auch dazu unten mehr).

Pioniere (Single, A-Seite)

In der Tiefe (Single, B-Seite)

Starke Männer, schöne Frauen

Pulsschlag (fast schon eine Ballade ;-)

Modernes Leben

Rastlos

Zwei Antworten aus einer Umfrage

Anmerkungen

Die Stücke des ersten Blocks sind im Laufe der Jahre von changes (in verschiedenen Besetzungen) gespielt worden. Die meisten live, es gibt aber auch Studioaufnahmen. Die Liveaufnahmen sind manchmal von sehr schlechter Qualität („Bootleg“).

Im zweiten Block gibt es Material von "Graffiti":
Heinz Frieden (git), Niko Schäuble (dr), Rüdiger Sünner (voc, key, fl) und ich haben uns Anfang der 1980er ein wenig vom Zeitgeist anwehen lassen. Allerdings war das nie eine reine New Wave-Band.
Komponiert haben wir gemeinsam, die Texte waren von Rüdiger.
Der Bandname war vielen damals noch nicht so geläufig, wie man aus zwei beispielhaften Antworten in einer Umfrage hierzu sehen kann ;-)

Alles ist gekürzt, mono und stark komprimiert, um Bandbreite zu sparen. Da ich hier primär meine Arbeit darstellen möchte, müssen wir mit dieser Einschränkung leben.

Abgespielt wird mit HTML5, das sollten alle halbwegs aktuellen Browser können.

Die GEMA möchte, dass dieser Vermerk auf der Website erscheint:
„Es gelten die Vorschriften des deutschen Urheberrechts in seiner jeweiligen Fassung. Alle Rechte der Urheber an den geschützten Werken, die auf der Website enthalten sind, bleiben vorbehalten. Ohne ausdrückliche Genehmigung durch die GEMA darf eine weitergehende Nutzung der Werke, über das Anhören der eingestellten Musikwerke hinaus, nicht erfolgen.“