Haus- und Haustierbetreuung Lumma in Bochum Haus- und Haustierbetreuung Lumma in Bochum

Birgit Lumma

Birgit Lumma

Ich bin Jahrgang 1968 und lebe mit meinem Partner in Bochum-Stiepel.

Meine Liebe zum Tier habe ich von klein auf entdeckt. Leider durfte ich sie in meinem Elternhaus nicht richtig ausleben, aber als ich auszog führte mich mein erster Weg in ein Tierheim, wo ich einen Hund kaufte. Vor etlichen Jahren fing ich an über einen Tierschutzverein an, Tiere in Urlaubspflege zu nehmen. Ich habe in der Zeit erkannt, dass der Bedarf an Urlaubsbetreuung enorm hoch ist und habe mich schließlich mit der Haus- und Haustierbetreuung selbstständig gemacht.

Immer wieder werde ich von Kunden darauf angesprochen, welche Haustiere ich halte. Aufgrund meiner Tätigkeit, die mich wenig zu Hause sein lässt, wäre es verantwortungslos Haustiere zu halten, auch wenn mir das zugegebenermaßen schwer fällt.
Ganz tierlos bin ich jedoch nicht. Vor Jahren schon habe ich mir Gedanken darum gemacht, dass ich Massentierhaltung nicht unterstützen möchte. Ich versorge uns mit Fleisch und Eiern ganzjährig selbst und mit Milchprodukten und Obst/Gemüse in der warmen Jahreszeit. Auf einem 2ha großen Grundstück halte ich ostfriesische Milchschafe, Milchziegen, Rassehühner, Wachteln und Masttauben und bewirtschafte einen Nutzgarten. Meine Tiere wie auch die Nutzpflanzen sind keine Hochleistungs-Hybriden, sondern vorwiegend aussterbende Arten.

Übrigens: Die Anfahrt zu meinen Kunden erledige ich zum Großteil mit dem E-Bike um einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Der folgende Artikel erschien vor einigen Jahren in der WAZ, als ich noch in Gerthe lebte. Inzwischen ist mein Kundenkreis so angewachsen, dass ich in umliegenden Städten nicht mehr tätig bin.

Artikel aus der WAZ

zum Seitenanfang

© 2007 B. Lumma Stand : 22. Juli 2018 Übersicht (sitemap) IMPRESSUM